DER Wirkstarke blog VOM AMMERSEE

Ammersee

Start beneficial insights/ nutzbringende Erkenntnisse

Veröffentlicht am 19.6.2013

Anita Wössners Blog für alternative Sichtweisen und wirkstarke Erkenntnisse >> Yuen Methode

Wie viele wissen, ist Anita Wössner seit Ende Februar von Dr. Kam Yuen zertifizierte YUEN Method Mastery Practitioner.
Diese Methode wurde entwickelt von Dr. Kam Yuen.
Mehr lesen zur YUEN Methode, mehr zu Anita Wössner's Events.

Dr. Yuen versendet auf Wunsch täglich sogenannte ʻbeneficial insightsʼ in englischer Sprache.  Sie beinhalten gleich die entsprechenden Stärkungen für betroffene Leser.
Ab jetzt gibt es hier immer wieder in lockerer Abfolge solche nutzbringenden Einsichten in deutscher Sprache. Wenn die eine oder andere nützlich für Sie ist, prima. Wie spüren Sie das? Wenn Sie zu lachen beginnen oder ein tiefes oder erleichtertes Atmen von allein stattfindet.

Also los:
Wenn wir mit anderen Lebewesen telepathisch kommunizieren können, sagen sie uns, wie wir unser Leben führen sollen. Sie würden uns nicht auf eine spirituelle Reise schicken. ( Anmerkung von A.W.: Stimmt, hat sie genau so erlebt, als N.V.ʼs Katzen zu ihr sprachen…, das war sensationell!)

Es gibt kein finanzielles Versagen. Es gibt kein von Armut geplagt sein. Die Energie ist immer da. Sie brauchen diese Energie nur aufzugreifen, indem Sie stark dafür sind, sie aufzugreifen. Wenn Sie dafür schwach sind, ist die Geldenergie so stark für Sie, daß Sie ihr nicht standhalten können. Sie können ihr dann nicht mal nahe kommen, bevor sie Sie überwältigt.

Weil wir in dieser physischen Dimension, Universum, Existenz, Zeit und Raum sind, wollen Sie unendlich stark sein mit Ihrem physischen Potential. Denken Sie nicht, Sie hätten sich auf Ihren Verstand und Ihren Geist zu verlassen, um Sie vorwärts zu bringen, denn es geschieht nicht wirklich. Es gibt Ihnen die Illusion, daß es geschieht. Und dann klappt es nicht. Stimmts? Nur unsere physische Intelligenz läßt Dinge in dieser physischen Dimension und dieser physischen Umgebung geschehen.

Laßt uns sicherstellen, daß jeder noch so kurze Gedanke an unsere Mittellinie unser Denken verstärkt, damit wir jedes Mal, wenn wir daran denken, stärker werden.

Wenn Ihr Körper im Einklang mit dem Herzen ist, braucht sich Ihr Herz nicht extra anzustrengen. Die Spannung sollte da sein, nicht die Anstrengung.

Sie werden erleuchtet sein, wenn Sie alle physischen Schwächen in Stärken verwandeln. Dann sind Sie im Einklang mit diesem physischen Universum. Sie brauchen nicht zu versuchen, dem physischen Universum durch eine spirituelle Reise zu entkommen und Ihrem Körper zu erlauben, auseinanderzufallen.

Wir sollten uns selbst stärken im Hinblick auf kollektive Schwächen von anderen. Wir sind immer wieder versucht, andrer Menschen Schwäche zu übernehmen. Wir denken, wir sind großartig, wenn wir die Schwächen anderer übernehmen. Wir sollten das in etwas anderes umwandeln – wenn eine Person eine Schwäche hat, stärken wir sie im Hinblick auf diese Schwäche. Wir stärken sie wieder, bis weniger Schwäche da ist.
Wir übernehmen niemandes Schwäche.

 

Zuletzt geändert am: 28.6.2013 um 07:26

« Zurück